Unser Verein

Die Mineralien- und Fossilienfreunde Bern sind ein Verein mit rund 460 Mitgliedern. Unter uns befinden sich Hobby Strahler und Fossiliensucher, Wissenschaftler, Forscher, aber auch Händler und Sammler. Durch unsere Jugendgruppe haben wir auch eine gute Altersstruktur. Innerhalb des Schweizerischen Dachverbandes sind wir die grösste Sektion. Unsere Vereinsmitglieder stammen nicht nur aus dem Kanton Bern.

Ziele und Aktivitäten:

Unsere Ziele sind

  • Fördern des Interessensausgleichs zwischen Sammlern, Strahlern und wissenschaftlichen Institutionen
  • Erweitern der mineralogischen, geologischen und paläontologischen Kenntnisse unserer Mitglieder durch Kurse, teilweise in Zusammenarbeit mit dem Naturhistorischen Museum Bern, der Universität oder mit der Volkshochschule Bern

Unsere Aktivitäten:

  • Vorträge im Herbst und Winter zu unseren Interessensgebieten
  • Exkursionen für Strahler, Fossiliensucher, auch für Jugendliche und Familien
  • Frühlingsausflug für Familien
  • Auslandreisen zu unseren Themen, (Deutschland, England, Frankreich, Österreich, Polen, Spanien)
  • Monatsstamm zum Gedankenaustausch und gemütlichen Beisammensein, an dem wir auch Mineralien und Fossilien gegenseitig bestimmen sowie auch tauschen können
  • Bearbeiten von Mineralien und Fossilien in unserer gut ausgerüsteten Werkstatt
  • Benützen der Fachbibliothek, der Videothek sowie dem Binokular
  • Durchführen der Berner Mineralien- und Fossilienbörse mit Schwerpunkt Mineralien und Fossilien aus der Schweiz, sowie einer Sonderschau und weiteren Aktivitäten (Mitglieder haben freien Eintritt)
  • Bei all unseren Anlässen gehört sowohl der Austausch von Erfahrungen wie auch der gesellige und kameradschaftliche Teil dazu
  • Aktuelle Information durch die regelmässig versandte MFB-Post

Die MFB  vertritt die legitimen  Interessen seiner Mitglieder und unterstützt die SVSMF bei ihren Bestrebungen, ein Überhandnehmen von Verboten und Beschränkungen des Mineralien- und Fossiliensammelns sowie des Strahlens zu verhindern.
Wir stehen für die Einhaltung der „Richtlinien und Empfehlungen für Mineraliensammler und Strahler“ (Ehrenkodex) ein.
Wir wollen auch in Zukunft ein aktiver Verein sein und uns gegenüber Neuem offen zeigen. Entsprechend sind wir auch bereit, Neues in unserem Verein einzuführen  .

Unserer Erwartungen an neue Mitglieder:

Freude und Interesse an Mineralien und Fossilien, Engagement für die Sache, aktives Mitmachen, positive Gesinnung, Kooperation und Teamfähigkeit, kein passiver Vereinsmuffel,  Offenheit  für Neues, somit

Herzlich Willkommen!